Arthur Gottschalk

Arthur Gottschalk

Arthur Gottschalk wurde 1952 in San Diego, California, geboren. An der University of Michigan at Ann Arbor, studierte er zwei Jahre Medizin. Nach dem Wechsel zur Musik hat er den Bachelor of Music in Komposition, den Master of Arts in Komposition und englische Literatur und den Doktorgrad in Komposition erworben. Dabei hat er bei Ross Lee Finney, Leslie Bassett, George Balch Wilson und William Balcom studiert. Jetzt ist er Professor und Direktor des Labors für Elektronische- und Computermusik an der Rice University in Texas.
www.ruf.rice.edu/~musi/facultybios/gottschalk.html
Werke, die auf Programmen von Gregory Wiest erschienen sind:
Beat
Brodwick Songs
Aufnahmen, die man auf dieser Webite hören kann:
Chorus 172, Mp3
Interrogative, MP3