Another Five, Fünf Werke auf meinem Fünften Konzert mit modernen Amerikanischen Liedern

Dieses Programm wurde am Sonntag, November 18, 2001 im Kleinen Konzertsaal im Gasteig in München presentiert.

Es wirkten mit: Gregory Wiest , Tenor, Elaine Ortiz-Arandes , Sopran, Nicole Winter , Klavier, und Reinhard Schmid , Kontrabass.

Songs of the Soul

komponiert 1993
von Allen Cohen
Texte von Walt Whitman
A Noiseless Patient Spider
A Clear Midnight
O Living Always, Always Dying
When I Heard the Learn'd Astronomer
One Hour to Madness and Joy
Solid Ironical, Rolling Orb
Life
Darest Thou Now O Soul
↓ Klangbeispiel
A Noiseless Patient Spider

Handkerchief, Cross & Bread

komponiert 2000
von William Vollinger
for Tenor Soloist, and String Bass,
Texte von William Vollinger
Handkerchief
Cross
Bread
↓ Klangbeispiel Handkerchief,

Food for Love

komponiert 1998
von Mona Lyn Reese
Text von Thomas A. Hassing,
from the Opera,
Three Fat Women of Antibes
Aria of Prinz Roccamare
↓ Klangbeispiel Food for Love,

Cantadas D'Un Vuzo Enculado

for Tenor, Soprano, Piano and Double Bass
komponiert 1999
von Victor Saucedo
Texte von Steve Kowit
Prologue
Touched
Kiss
Lute
No!
Unknotted
↓ Klangbeispiel That Smudge,
Night
Separation
Remembrance
Metaphor
Postlude
↓ Klangbeispiel Kiss,

Dream Songs

for Tenor, Contrabass and Piano
komponiert 1984 + 2001
von Doug Davis
Texte von John Berryman
Huffy Henry
I Miss Him
↓ Klangbeispiel I Miss Him,
Allen Cohen bekam einen Doktortitel in Komposition von der City University von New York, wo er bei Thea Musgrave, Bruce Saylor und David Del Tredici studiert hat. Gegenwärtig ist er Dozent für Musik an der New York Universität. Unterrichtet hat er auch an der Hunter College, State University of New York in Purchase, und an der Manhattanville College. In 1992 bekam er ein Meet the Composer Stipendium. Sein Orchesterwerk, Autumn Morning, sein neustes Werk auf CD, wurde von der Moravian Philharmonic uraufgeführt. Er hat Musik für einige Filme und Off-Broadway Produktonen geschrieben und hat Tanzmusik für 5 Broadway Musicals arrangiert. Er hat viele Operetten- und Musicalproduktionen on Boadway dirigiert und ist ein gefragter Konzertpianist.
William Vollinger wurde 1945 in New Jersey, USA geboren. Er studierte Komposition an der Manhattan School of Music bei Mario Davidovsky und David Diamond. Herr Vollinger ist ein gläubiger Christ. Er komponiert und führt viele religiöse und Gospelwerke für und mit den Kindern seiner Kirche auf. Er wohnt in Woodcliff Lake, New Jersey mit seiner Frau Chalagne und seinen Töchtern Mary und Sara. Er unterrichtet Musik an der Pocantico Hill School in North Tarrytown, New York.
Mona Lyn Reese wurde in Morris, Minnesota geboren. Sie hat ihr Bachelor Diplom in Musik von der University of Minnesota, Morris. Dort studierte sie bei Dr. Clyde Johnson und Dr.VJohn Pozdro. Ihr Magister Diplom in Musik Theorie und Komposition hat sie von der University of Kansas als Studentin von Dr. Edwuard Matilla. Jetzt ist Frau Reese Vollzeitkomponistin in San José California.
Victor Saucedo wurde 1937 in Colton, California geboren. Seine Ausbildung in Komposition bekam er an der University of Southern California, Bachelor Diplom 1966, und der University of California, Los Angeles, Master of Arts Diplom 1968 und den Doktor 1972. Zusätzliche Studien hat er in Computermusik an der University of California in San Diego und an der Stanford University gemacht. Jetzt unterrichtet er Musiktheorie und mexikanische Musik am Southwestern College.
Doug Davis hat zuerst an der Univeristät von Tennessee mit summa cum laude abgeschlossen. Danach hat er sein Magister und Doktor an der Harvard University gemacht, wo er bei Earl Kim und Leon Kirchner studiert hat. Er hat viele renommierte Stipendien und Auszeichnungen bekommen, u.a. von der Woodrow Wilson, der National Endowment of the Humanites und die Paine Traveling Felowship. Einige seiner Kompositionen wurden von Jazzgrössen aufgenommen, u.a. Chick Corea, Bennie Wallace, Eddie Gomez und Larry Coryell. Zur Zeit ist Herr Davis Professor für Musik an der California State University in Bakersfield wo er Theorie und Komposition unterrichtet und ein vielfach ausgezeichnetes Jazzausbildung leitet.